Familie der Spargelgewächse

Asparagaceae

Asparagaceae ist eine Familie von Blütenpflanzen, die auch als Spargelgewächse bekannt sind. Die Familie der Asparagaceae umfasst mehr als 4.000 Arten in zirka 130 Gattungen. Die Familie der Asparagaceae ist in den gemäßigten und tropischen Regionen der Welt beheimatet.

Alle Spargelgewächse auf PflantFrand

Beliebte Zimmerpflanzen unter den Spargelgewächsen

Spargelgewächs: Drachenbaum

Zur Familie der Asparagaceae gehören viele gängige Zimmerpflanzen wie der Drachenbaum, Bogenhanf und mehr. Auch der Gemüsespargel (Asparagus officinalis) gehört zu dieser Familie! Das heißt aber nicht, dass alle Spargelgewächse essbar sind.

Eigenschaften der Spargelgewächse

Die Familie der Asparagaceae ist für ihre Pflegeleichtigkeit bekannt und können Vernachlässigung gut vertragen, was sie zur optimalen Zimmerpflanze für Einsteiger oder viel beschäftigte Personen macht. Asparagaceae-Pflanzen sind auch dafür bekannt, dass sie trockenheitsresistent sind. Du kannst sie also guten Gewissens auf längerem Zeitraum vergessen zu gießen!

Zur Familie der Asparagaceae gehören sowohl immergrüne als auch laubabwerfende Pflanzenarten. Immergrüne Asparagaceae-Pflanzen behalten ihre Blätter das ganze Jahr über, während sommergrüne Asparagaceae-Pflanzen ihre Blätter in den Herbst- und Wintermonaten abwerfen.